instagram arrow-down
Marcus Janke

Aktuelle Beiträge

Invacon Recruitingfilm

Recruitingfilm Probeproduktion

Recruitingfilme haben – auch wenn Sie sich für einen kleinen Rahmen entscheiden – häufig die Angewohnheit, Ressourcen zu verschlingen. Film braucht eben Geld und Zeit und der Recruitingfilm zudem viel Liebe im Detail.

erstmal ausprobieren

Was ich Ihnen für Ihr Employer Branding anbieten kann, ist, die Vorteile einer Recruitingfilm-Produktion zunächst auf kleiner Flamme zu kochen. Frei nach dem Motto, kleines Budget ohne viel Chi­chi, dafür aber mit angemessener Sofortwirkung.

Konkret könnte das so aussehen:

  • Erstellung eines individuellen Drehkonzepts
  • Sondierung der Drehdetails bei Ihnen vor Ort
  • einen halben Tag Regisseur
  • einen halben Tag Kameramann inkl. HD-Technik
  • einen Tag Postproduktion inkl. HD-Schnittplatz
  • inkl. bundesweite Reisekosten

Mit diesen Ressourcen würden wir bei Ihnen Impressionen vom Unternehmen sammeln, Interviews durchführen und einen kleinen Blick in Abteilungen wagen. Der fertige Recruitingfilm hätte eine Länge von etwa 120 Sekunden.

Bei einer Buchung der einzeln Positionen würde Ihr Employer Branding Budget laut Preisliste mit insgesamt 4.200 Euro zzgl. MwSt. gefordert werden. Als Gesamtpaket erhalten Sie diese Produktion zum Sonderpreis für 2.900 Euro zzgl. MwSt. bei einer verbindlichen Buchung laut AGB bis zum 31. Januar 2018.